Osteria Maria: Ein Erlebnisrestaurant der besonderen Art

 

Die Osteria Maria ist ein Erlebnisrestaurant. Hier wird nicht nur gegessen, sondern auch La Dolce Vita gefeiert. Vom Hörensagen kannte ich die Osteria Maria und natürlich von Bildern ihres legendären weißen Sommerfestes. Letztes Wochenende bekam ich die Einladung, dort zu essen, und freute mich riesig auf den Abend. Die Osteria Maria hat nur am Wochenende geöffnet und beim Betreten des Restaurants wird klar, warum: Es wäre wohl schwer für die Osteria Maria, diese Stimmung und die Anzahl von Gästen unter der Woche zu pflegen.

Osteria Maria 8.jpg

Schon wenn man das Restaurant von außen sieht, wird schnell klar, dass es sich um etwas Besonderes handelt. Das Restaurant befindet sich in einem kleinen Haus eines Hinterhofs, der früher ein Bauernhof war, wie wir später erfuhren.

Osteria Maria: Ein Erlebnisrestaurant der besonderen Art

Schon beim Betreten des Restaurants wurden wir freundlich begrüßt und uns ein Prosecco angeboten. Nachdem uns der Kellner zu unseren Plätzen in der 2. Etage des Kellers gebracht hatte, erklärte der sehr nette und witzige Kellner den Ablauf. Wir bemerkten auch, dass dieser viel Alkohol und Essen beinhalten werde. Es war sehr laut und auch ziemlich warm in der Osteria Maria, was aber nur zur heiteren Stimmung beitrug. Prompt wurden wir auch weiter mit Karaffen Wasser, Weißwein und Rotwein versorgt und soviel kann ich verraten, diese Flaschen standen nie leer auf unserem Tisch. Es gab verschiedene Antipasti: selbstgebackenes Brot, Fenchelbutter, Schinkenmouse, Tapenade, eingelegter Kürbis, Salat, sehr köstliches Tartar, Miesmuscheln und Risottobällchen. Es war ein absolutes Festessen und alle am Tisch waren begeistert.

Osteria Maria1

Osteria Maria: Bella Italia in Steglitz

Mit dem Essen, dem Wein und der Musik stieg auch die Laune. Es wurde gesungen, gefeiert und auch getanzt. Bisher habe ich noch nie solch eine Stimmung in einem Restaurant erlebt. Ähnlich gute Stimmung hatte ich bisher nur in wenigen Restaurants wie z.B. im Nennella in Neapel erfahren, aber auch die Atmosphäre kam nicht an diese ausgelassene Feierstimmung der Osteria heran. Es folgten feuchtfröhlich die Ravioli mit geräucherter Ricotta und etwas später die Ravioli mit Garnelen und Safran. Die Stimmung war auf dem absoluten Höchstpunkt, so dachten wir.

Osteria Maria 3Osteria Maria 2

Unser Kellner kam vorbei und wir bekamen einen „Zwischengang“: Dieser stellte sich als Weintrauben in Grappa getränkt heraus. Ihr könnt euch vorstellen, dass die Stimmung dadurch nur noch besser wurde. Es wurde noch mehr gesungen und getanzt.

20181013_213509.jpg

Kein Gefühl mehr für die Zeit, bekamen wir dann den Hauptgang Entrecôte mit roter Beete und Kartoffelbrei. Dies war nicht der beste Gang, aber das war zu dem Zeitpunkt auch völlig egal. Wir hatten Spaß und lachten viel. Definitiv ein Ort für einen Abend mit Freunden.

Osteria Maria 4.jpg

Dieser war aber noch nicht beendet, unsere Weintrauben wurden langsam leer und der Nachtisch kam. Milchreis mit weißer Schokolade, gefolgt von einer Zitronen-Vanille-Creme und Pistazien Torrone. Die Nachspeisen waren alle gut, aber mein  Sättigungsgefühl wurde langsam stärker und hinzu kommt, dass ich nicht wirklich auf süße Speisen stehe. Da dies der Restaurantchef mitbekam, brachte er uns zu guter Letzt eine riesige Platte mit Käse. Ich war im 7. Himmel, habe aber leider weniger geschafft als ich wollte. Eine sehr nette Geste mit köstlichem Käse.

Osteria Maria 6

Osteria Maria 5.jpg

Osteria Maria 7

Es war ein wirklich wundervoller Abend und ein großartiges Erlebnis in der Osteria Maria. Vielen Dank!

Das Herbstmenü inklusive aller Getränke kostet 69 € pro Person. Das Menü wechselt ca. alle 3 Monate. Außerdem bietet die Osteria Maria weitere Menüs zu besonderen Anlässen, wie das Sommerfest, Oktoberfest oder Weihnachten. Ein Ort, an dem man definitiv viel Spaß hat und schwer nüchtern rauskommt. Die Anreise mit dem Auto ist daher nicht zu empfehlen.

Osteria Maria
Leydenallee 79
12167 Berlin

https://osteriamaria.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: